Schnelle Stoffwechsel-Diät ohne Hunger zu leiden [Gratis Buch]

Warum bleiben einige Menschen schlank obwohl sie viel essen?
Warum einige von uns dünn bleiben und andere von uns mühelos abnehmen  und wie kann man ein Leben lang schlank bleiben?

Die Antwort liegt in Ihrem Stoffwechsel, dem entscheidenden, Energie verbrennenden Motor des Körpers, der sich für so viele von uns mit weniger als der halben Geschwindigkeit dreht. Mit Hilfe dieses Buches können Sie Ihren Stoffwechsel schnell und einfach in eine Fettschmelzmaschine verwandeln.

Aber wie viel wissen wir eigentlich über den Stoffwechsel und wie können wir die Wissenschaft, die dahinter steckt, zu unserem eigenen Vorteil nutzen?

Zusammenhang zwischen Stoffwechsel und Gewichtsverlust

Der Stoffwechsel ist die Geschwindigkeit, mit der Ihr Körper Ihre Nahrungsaufnahme in Kraftstoff, Knochen, Blut, Fett oder Muskel umwandelt. Je schneller Ihr Stoffwechsel ist, desto schneller können die Chemikalien in Ihrem Körper alle Nährstoffe in Energie umwandeln, um Ihren Körper zu entwickeln. Ein langsamer Stoffwechsel neigt jedoch dazu, Nährstoffe in Ihrem Körper zu speichern, anstatt sie zu verbrennen, was zu einer höheren Rate des Aufbaus von Fettgewebe führt.

Ernährungsberater verschenkt seinen Abnehm-Bestseller

So treibst du deinen Stoffwechsel in die Höhe, verbrennst rund um die Uhr mehr Kalorien und nimmst so dauerhaft ab

Wie die schnelle Stoffwechsel-Diät funktioniert

Was die Diät tut, erhöht Ihren Metabolismus, indem sie Änderungen an Ihrer täglichen Diät vornimmt. Indem Sie jeden Tag die richtigen, von der Diät zugelassenen Lebensmittel zu sich nehmen, können Sie Ihrem Körper dabei helfen, die optimale Stoffwechselrate zu erreichen, um schnell abzunehmen.

Stellen Sie sich Ihren Stoffwechsel als Automotor vor. Im Gegensatz zu einem Motor muss unser Körper ständig mit Kraftstoff versorgt werden, daher wird unser Stoffwechsel im Schlaf verlangsamt, weil unser Körper spürt, dass kein Kraftstoff aufgenommen wird. Deshalb hört man immer wieder, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist. Unser Motor läuft wieder an, wenn wir nach einer Nacht des Fastens frühstücken.

Die Idee hinter der schnellen Metabolismusdiät ist, Ihren Körper ständig mit dem richtigen Kraftstoff zu füttern, so dass Ihr Motor den Kraftstoff schnell verbrennen und weitermachen kann.

Wie Sie eine Diät mit hohem Stoffwechsel in Ihren Gewichtsverlustplan aufnehmen können:

Phase Eins (Montag – Dienstag)

In Phase 1 der schnellen Stoffwechsel-Diät (die am besten an einem Montag beginnt) essen Sie Früchte mit hohem Zuckergehalt wie Wassermelone, Melone und Ananas.

Kohlenhydrate sind auch spezifisch und können normalerweise braunen Reis, Quinoa, Süßkartoffel, gekeimten Getreidetoast und braune Reisnudeln, sein. Es gibt viel mehr Möglichkeiten, aber dies ist, was ein gute Auswahl ist, um es einfach zu halten.

Mageres Eiweiß heisst (in Phase 1 kann man das Eigelb nicht einnehmen), Huhn, Weißfisch, Pute und magerem Rinderfilet.

Gemüse ist endlos, Sie können so viel essen, wie Sie wollen, wann Sie wollen. Sie werden nicht zunehmen, wenn Sie eine extra Portion Spargel essen!

Ein typischer Tag in Phase 1 sieht so aus:

  • Frühstück – Brown Reis Müsli mit einer großen Schüssel mit gemischten Früchten (Wassermelone, Kantalupe oder Kiwi).
  • Snack – Obst (normalerweise mehr vom Frühstück)
  • Mittagessen – Gegrillter Hühnersalat mit all dem Gemüse, Tomaten, Paprika, Karotten, etwas Spike-Gewürz und nur Balsamico-Dressing (in Phase 1 kann man keine Fette wie Olivenöl aufnehmen – man gewöhnt sich daran) und eine kleine Portion brauner Reis oder Quinoa (ca. 3/4 Tasse)
  • Snack – Obst (wieder mehr von der gleichen oder nur Wassermelone oder nur Kantalupe – was auch immer Sie mögen, solange es eine Frucht mit hohem Zuckergehalt ist)
  • Abendessen – Gegrillter Filet Mignon, Süßkartoffel und entweder ein großer Salat oder gedämpfter Spargel oder Brokkoli (manchmal geht auch Hühnchen oder Fisch …)

Phase 1 ist die „Entspannungsphase“ , in der Sie Stress abbauen, die Nebennieren beruhigen und Ihren Körper mit all den guten Dingen überfluten, die Sie lieben und die Sie sich wünschen – Nudeln mit Obst und braunem Reis, Reis und Cracker, Toast und mageres Eiweiß. Diese kohlenhydratreichen, proteinarmen und fettarmen Lebensmittel nähren die Nebennieren und lindern Stress.

Übung der Phase 1 – Empfohlen für einen Tag mit kräftigem Kardio wie Laufen, Ellipsentraining oder Aerobic.

Phase Zwei (Mittwoch – Donnerstag)

Phase Zwei verbietet strengstens Obst und Kohlenhydrate. In dieser Phase macht sich ein Gewichtsverlust bemerkbar. Diese Phase würde nur aus mageren Proteinen und Gemüse bestehen. Das Schöne an dieser Phase ist, dass Ihr Körper aufgrund der strengen Diät, die absolut ohne Fette auskommt, beginnt, die Fettreserven aufzuschließen. Außerdem helfen magere Eiweißnahrungsmittel dabei, dass Sie sich länger satt fühlen, sodass Sie in diesen zwei Tagen weniger essen.

Die Lebensmittel, die Sie in dieser Phase einnehmen sollten, sind Eiweiß, Huhn, Pute, Rindfleisch und viel Gemüse. Dies mag wie anstrengende zwei Tage erscheinen, aber bleiben Sie hier, denn es ist sehr wichtig, dass die Diät funktioniert.

Empfohlene Gerichte für Phase Zwei:

  • Frühstück – Eiweißomelett mit Zwiebeln und roter Paprika
  • Snack – Trockenfleisch vom Rind mit Selleriestangen
  • Putenbraten zum Mittagessen und eine große Portion gedünsteten Brokkoli oder Spargel.
  • Snack – 2 gekochte Eiweiße
  • Abendessen – gedämpfter Weißfisch mit rotem Pfeffer und allem, was Sie zum Servieren von Salaten essen können

Phase Drei (Freitag – Sonntag)

Phase Drei ist der Teil, über den sich die meisten Teilnehmer dieser Diät freuen, denn in dieser Phase können Sie wieder gesunde Fette mit guten Kohlenhydraten und Früchten einbauen. Gute Fette bedeuten hier ungesättigte Fette. Im Jahr 2009 zeigte eine Studie des British Journal Nutrition, dass Personen, die mehr ungesättigte Fette konsumierten, weniger Bauchfett bekamen.

Beachten Sie beim Verzehr von Früchten, dass Sie keine Früchte essen dürfen, die Sie in Phase 1 zuckerreich zu sich genommen haben.

Salate können jetzt mit einer guten Portion nativem Olivenöl übergossen werden und mit gesunden Fetten, darunter Avocados, ganze Eier und Nüsse. In Phase Drei zu sein, bedeutet, die gesamte Kraft freizusetzen, die Ihr Stoffwechsel freisetzen kann, um Fett zu verbrennen. Hier verbrennen die Teilnehmer am meisten.

Empfohlene Gerichte für Phase Drei: 

  • Frühstück – Scheibe gekeimter Getreidetoast mit Mandelbutter und Heidelbeeren, 2 Eiweiß und 1 Volleiomelett mit Gemüse
  • Snack – eine halbe Avocado oder Hummus und Karotten
  • Mittagessen – Thunfisch-Salat-Wrap mit Sellerie, Karotten, Koriander und Saflor-Mayonnaise mit Erdbeer-Beilage
  • Snack – 12 Mandeln
  • Abendessen – Lachs mit Süßkartoffeln und Salaten

Vergessen Sie nicht Ihre kostenlose PDF Anleitung hier zu bestellen!



Wie die schnelle Stoffwechsel-Diät mit Ihrer Haut macht

Eine Ernährung mit viel Obst und Gemüse half nicht nur bei meinem Teint, sondern meine Nägel wuchsen, meine Haare wuchsen und sogar meine Sommersprossen leuchteten auf.

Zitronenwasser für Gewichtsverlust und klare Haut

Man kann gar nicht genug betonen, wie wichtig es ist, viel Wasser zu trinken – für eine gute Haut an Ihrem Hochzeitstag und jeden anderem Tag!

Wenn Sie dehydriert werden, wird Ihre Haut es offenbaren

Zum einen werden Ihre Augen geschwollen sein, denn wenn Sie dehydriert sind, wird Ihr Körper versuchen, sich an alles zu halten, was er kann, und Wasser an Stellen zurückzuhalten, die Sie nicht möchten, wie unter Ihren Augen und Ihrem Bauch.

Sie benötigen Wasser, um Giftstoffe aus Ihren Organen zu entfernen und Ihre Zellen mit Feuchtigkeit zu versorgen. Andernfalls sieht Ihre Haut matt, eintönig und trocken aus, und Sie werden sich unter dem Strich schlecht fühlen.

Zitronenwasser zu trinken war kein spezifischer Bestandteil der Stoffwechsel-Diät, aber es darf gern zur Routine werden, da es Ihrem Gewichtsverlust einen Schub geben wird.